Überragende 64-Bit-Performance

MAGIX Video Pro X6 ist das erste Videobearbeitungsprogramm von MAGIX in nativer 64-Bit-Programmierung.

Neue H.264- und Audio-Codecs und eine optimierte Videoengine sorgen für überragende Performance und ermöglichen die Nutzung von mehr als 4 GB Arbeitsspeicher für anspruchsvollste Projekte. Das Ergebnis: Videobearbeitung auf dem neuesten Stand der Technik.

Filmobjekte (Nested Sequences)

Mit MAGIX Video Pro X6 werden Sequenzen jetzt zu Objekten. Filme können als ein Objekt in anderen Filmen verwendet werden. Einfach zu handhaben, beliebig oft wiederholbar. So lassen sich komplexe Filme spielend leicht und sehr flexibel bearbeiten, Effekte und Animationen auf einen ganzen Film anwenden, Einspieler einmal arrangieren und mehrfach verwenden. Die Anwendungsmöglichkeiten sind unendlich. Änderungen an der Sequenz im Filmobjekt werden sofort übernommen, ganz gleich wie oft und an welchen Stellen sich das Filmobjekt noch befindet.

Video ansehen

Erweiterte 4K-Unterstützung

Ultra HD und 4K gewinnen auch im Prosumerbereich immer mehr an Bedeutung. Extreme Datenraten und neue Formate stellen hohe Anforderungen an den gesamten Produktionsworkflow. MAGIX Video Pro X6 unterstützt neue Kameramodelle und Formate - von Ultra HD-Consumercams, (z.B. Samsung Galaxy Note 3 oder GoPro HERO3+) über professionelle Budget-Cams (z.B. Canon EOS mit Magic Lantern oder Black Magic) bis hin zu High-End-Geräten wie Canon EOS-1D C oder der Sony F-Serie. Damit bietet MAGIX Video Pro X6 das derzeit wohl umfangreichste 4K-Erlebnis seiner Preisklasse

Hochwertige Video-Plug-ins

proDAD Mercalli V2
(64-Bit-Version)

proDAD Mercalli V2 stabilisiert verwackelte Videos und rettet scheinbar unbrauchbare, aber einzigartige Aufzeichnungen zur Verwendung im Videoschnitt. Dabei werden unerwünschte Bewegungen entfernt ohne die Dynamik oder den Charakter des Videos zu zerstören. Selbst bereits brauchbare Szenen werden nochmals perfektioniert.

Video ansehen

 

Red Giant Magic Bullet Quick Looks 1.4
(64-Bit-Version)

Die hochwertigen Effektpresets von Red Giant Magic Bullet Quick Looks verpassen jeder Videoaufnahme ein perfektes Aussehen. Die umfangreiche Sammlung von über 100 Vorlagen setzen Filme erst richtig in Szene. Ob mit klassischen Filmstreifen, körnigem Retro-Look oder romantisch warmen Farben - alles mit nur einem Klick in bester Broadcastqualität. Exklusiv in MAGIX Video Pro X6: Drei weitere Effektpakete (Vintage Looks, Wedding Looks und Rebel Epic) mit mehr als 85 zusätzlichen Vorlagen.

Video ansehen

 


Präzise Messinstrumente für das perfekte Bild

Gleich vier neue Messinstrumente stehen für präzise Kontrolle zur Verfügung: Vektorskop, Waveform-Monitor, Histogramm und RGB-Parade. Eine Limitierung der Dynamik, der Farbsättigung auf sendefähige Bereiche sowie eine Korrektur von Fehlbelichtungen und Farbfehlern ist nun mit diesen Standardinstrumenten möglich. Durch GPU-Optimierung alles in Echtzeit bis hin zu 4K-Auflösung.

Video ansehen

Neue und bessere
Audio- und Videoeffekte

Die Effekt-Sektion wurde komplett überarbeitet,  alle wichtigen Videoeffekte vollständig GPU-optimiert. Der neue HDR-Effekt erlaubt Dynamikanpassungen für einen Look wie auf HDR-Fotos – dank GPU in Echtzeit und in Full Motion. Ebenfalls neu dabei: Wind- und Rumpelfilter im Audiobereich und die Mastering Suite 4 mit verbessertem Look und Handhabung.

Video ansehen

Schnellere Ergebnisse durch verbesserte Usability

MAGIX Video Pro X6 bietet viele Verbesserungen in der Handhabung. So sorgen optimierte Handles für Bildgröße/Positionsanpassung, die neue Ease in/Ease out-Funktion pro Keyframe, der Qualifier für kontrolliertes Positioning auf einer bestimmten Achse im Videomonitor, separates horizontales/vertikales Zentrieren oder die relative Positionierung von Objektgruppen für eine schnelle und komfortablere Bedienung.

Video ansehen


Über 50 Neuerungen

Zahlreiche neue Funktionen, Verbesserungen und neue Inhalte ermöglichen Videoproduktionen auf höchstem Niveau.

Lesen Sie mehr